The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Ruhezauber

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Rituale und Zauber
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 11:58    Titel: Ruhezauber Antworten mit Zitat

Hallo,

jetzt bräuchte ich auch noch mal dringend Hilfe =) ich bin mir nicht genau sicher, was ich brauche, aber vielleicht könnt ihr mir da helfen. Mein problem ist, dass ich in letzter Zeit ständig in Zickereien und Diskussionen reinrutsche, obwohl ich das nicht will, bzw nichts provozierendes tue, meiner Meinung nach. Ich rege mich fürchterlich auf, kriege Herzflattern und mich nimmt sowas extrem mit. Ich denke, ich bräuchte etwas, um mein Gemüt ein bisschen zu "betäuben", oder dass solche dinge an mir abprallen, denn letztendlich erzeugt das alles extremen Stress für mich und als neurodermitikerin ist das absolut nicht gut ^^ Alleine schon für meine Haut.

Was also brauche ich genau? Was denkt ihr und könnte ihr mir da Tipps geben?

Edit: Meditation ist schon auf meiner Liste und ich habe auch lange genug versucht, ohne Magie an mir zu arbeiten, aber das kriege ich einfach nicht hin. Bzw niemals langfristig.
Nach oben
Athena
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 12:05    Titel: Antworten mit Zitat

Auf die Gefahr hin daß es hier immer auf die ungewollte alte Leier hinaus läuft: Ich kann da wirklich nur so eine Schutzschild-Meditation empfehlen, stell Dir eine Blase oder Wolke o.Ä. um Dich herum vor und wenn es Dicke kommt am besten noch mit Spiegelchen dran. Mir hat das in solchen Situationen in letzter Zeit extrem geholfen. Ist zwar kein All-Heil-Mittel, aber schon auf ´nem guten Weg dahin Winken
Kannst ja vorher so ´ne Art Lichtdusche visualisieren, wo der ganze negative Kram aus Dir rausgespült wird und dann mit positiven Gefühlen aufgefüllt, z.B. in rosa Licht oder weiß. Ich mag es auch, wenn ein riesiges (in meinem Fall) grünes Pentagramm über mir schwebt und sich im Uhrzeigersinn permanent dreht, es wirbelt diese Wolke um mich herum quasi durch und somit prallt alles an den Spiegelchen ab...
Ansonsten vielleicht noch was schönes mit einem mythischen Helftertier, in Kombinaton mit einem einfachen Kerzenzauber? Das sind für mich die besten Smilie
Oder weihe Dir ein Amulett, einen Stein ect. zu dem Zweck. Etwas das Du dann immer bei Dir tragen kannst und das Dich auf den Boden der Tatsachen zurück holt hug
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 12:07    Titel: Antworten mit Zitat

da hab ich wohl den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen =) Ja, diese Methoden sind klasse, wenn es dicke kommt. Aber ich würde gerne etwas haben, was überhaupt vermeidet, dass solche Dinge an mich rankommen, dass diese Diskussionen von mir fern bleiben. Also ich gar nicht erst in Situationen komme, in denen ich die Bubbleblase brauche.
Nach oben
Athena
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 12:13    Titel: Antworten mit Zitat

Tja, das ist ´ne gute Frage Hmmmm....
Wie wäre es also damit einen Rosenquarz (sagen wir mal) vielleicht mit einem, Deiner Meinung nach passenden, Öl einzureiben (vielleicht was von Anna Riva oder Mandelöl oder so, find ich sehr schön), entspechend was liebliches drüber zu räuchern und dann einen selbst formulierten Zauberspruch während dessen damit besprechen? Da kennst Du doch immer richtig gute Sachen, oder Ashandra z. B. Smilie Den kannst Du dann vielleicht als "permanenten Abwehrmechanismus" bei Dir tragen, wenn Dir Steine liegen....

P.S. Eine Sigille könnt ich mir zu dem Zweck auch gut vorstellen, das dauert nicht allzu lang und ich fänd´s irgendwie passend. Ich für meinen Teil verbrenne die dann meist.
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 12:14    Titel: Antworten mit Zitat

Ich möchte nicht mehr mit Steinen zusammenarbeiten. Die haben bisher immer, warum auch immer, alles ins Gegenteil umgekehrt... oO
Nach oben
Athena
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 12:16    Titel: Antworten mit Zitat

Oh, ja... Dann vielleicht doch die Sigille oder was mit eimer passenden Tarotkarte? Die liegen Dir doch so gut (hatten uns wohl überschnitten, als ich mein letzes Post editiert habe).
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 12:20    Titel: Antworten mit Zitat

Du hast recht, da setzte ich mich gleich direkt ran, nachdem ich mich etwas geerdet hab ^^
Nach oben
Athena
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 12:21    Titel: Antworten mit Zitat

Prima, dann wünsch ich Dir ganz viel Erfolg & Spaß dabei hug
Nach oben
Rahel
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 12:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hast du dich mal gefragt, warum du ständig in solche Situationen gerätst?
Vielleicht steckt da ja etwas für dich drin, auch wenn es sich erstmal doof anfühlt. Wer weiß, vielleicht eine Gelegenheit zu wachsen?

Wenn es sich für dich richtig anfühlt, solche Situationen zu unterbinden, dann tu das. Meine spontane Idee war aber, dass du vielleicht mehr davon hast, wenn du herausfindest, warum dir das passiert und was du daraus für dich mitnehmen kannst. Ich glaube, wenn man die Message verstanden hat, löst sich das Problem fast von allein. Das ist zumindest meine Erfahrung.

So oder so jedenfalls viel Erfolg.
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 12:31    Titel: Antworten mit Zitat

ja, rahel das ist es ja. ich bin der Meinung, dass ich in solche Situationen gelange, weil ich mein Temperament nicht kontrollieren kann =)
Nach oben
Rahel
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 12:37    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn ich mit wiederkehrenden unangenehmen Situationen hadere und sie nicht gelöst bekomme, mache ich manchmal "ein Arbeitsblatt" (nach der http://www.tipping-methode.de/).
Das hat so manches Mal verblüffendes bewirkt. Vielleicht kannst du damit was anfangen?

OT: Wie machst du das, dass man nicht die URL sieht, sondern nur ein Stichwort, wenn du etwas verlinkst?
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 13:32    Titel: Antworten mit Zitat

Danke, die Methode guck ich mir gleich mal an =)

OT-Antwort: [url=hier url rein]Irgendein Text[/url]
Nach oben
Rahel
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 13:33    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Smilie
Nach oben
Victoria
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 20:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hm, du könntest die Situation einfrieren. Dann hast du erstmal Ruhe um über Abhilfe nachzudenken. Winken
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 20:05    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe die Person für mich persönlich eingefroren, die mir so zu schaffen macht. nicht mit einem Zauber sondern mit Taten. Ich habe ihr gesagt, dass ich Abstand zu ihr will, weil sie mir zu anstregend ist mit ihren ständigen Beschuldigungen etc.

Diese Situation selber einfrieren würde ich nicht wollen. Ich möchte es ja von mir schieben und nicht nur aufheben ^^
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Rituale und Zauber Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von