The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Trennung mit Zauber unterstützen?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Rituale und Zauber
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Fadalla
Gast





BeitragVerfasst am: 23.01.2013, 16:51    Titel: Trennung mit Zauber unterstützen? Antworten mit Zitat

Ich habe heute eine Entscheidung getroffen die mit einem langen Weg und vielen Steinen, die nicht befestigt sind, gepflastert ist.

Meine Fragen sind nicht zählbar, wie immer bei mir, eine Frage brennt mir aber besonders.

Erst mal zur Entscheidung, ich habe den Kontakt komplett zu meinem Ex Mann abgebrochen, aus verschiedenen Gründen.

Nun soll ich einfach die Zeit vergehen lassen und es wird ertragbarer, oder soll ich es mit einem Ritual verstärken?

Bin gespannt auf eure Meinung

Lebe lang und lauter Fadalla
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 23.01.2013, 18:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Fadalla!

Ich war mal so frei, den Threadtitel so zu verändern dass er etwas aussagekräftiger ist Smilie

Zitat:
Erst mal zur Entscheidung, ich habe den Kontakt komplett zu meinem Ex Mann abgebrochen, aus verschiedenen Gründen.

Nun soll ich einfach die Zeit vergehen lassen und es wird ertragbarer, oder soll ich es mit einem Ritual verstärken?


Das kommt darauf an, an was für ein Ritual du gedacht hattest.Wenn dir beispielsweise eines vorschwebt,dass jegliche Bindungen - emotionale und/oder seelische - zu deinem Ex-Mann auflöst/trennt, dann spräche nichts dagegen.Ich finde es eigentlich immer sinnvoll, den "Schnitt" auch auf magische Weise zu unterstützen.Besonders dann,wenn es einem trotz aller Entscheidungen noch schwer fällt.

Natürlich braucht man nach einer Trennung ohnehin viel Zeit, um es zu verarbeiten.Aber unterstützen kann man immer.Ob du das möchtest, liegt natürlich ganz bei dir Smilie
Nach oben
Taria
Gast





BeitragVerfasst am: 24.01.2013, 14:32    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht hilft sogar das Loslass-Ritual, dass wir hier schonmal hatten. http://www.hexengemeinde.de/viewtopic.php?t=19650
Nach oben
Amitiel
Gast





BeitragVerfasst am: 24.01.2013, 15:10    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn Du viele Probleme hast und die Kommunikation mit Deinem Exmann nur eines davon ist, findest Du hier

http://www.hexengemeinde.de/viewtopic.php?t=23258

auch noch einen Ritualvorschlag von mir zum Abwerfen alten Ballasts. Ich habe damals alles mit hineingenommen, was ich einfach nur noch abwerfen wollte - egal, ob das meine eigenen (eingebildeten oder tatsächlichen) Fehler und Schwächen waren oder Dinge, die ich durch andere Leute erdulden mußte, oder Zustände, die ich aus irgendwelchen Gründen für nicht länger akzeptabel hielt - alles kam mit rein. Es war ein echtes Großreinemachen.

Jetzt finde ich ist auch eine schöne Zeit, nächste Woche ist Lichtmess, da kann man auch etwas inneren Frühjahrspuz betreiben. Smilie
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Rituale und Zauber Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von