The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Naturgeist im Baum

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Feen, Elfen und andere Wesen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 18:17    Titel: Naturgeist im Baum Antworten mit Zitat

Hallöchen,

mir geht es um die Frage, wie wahrscheinlich es ist, dass etwas Naturgeistartiges in einem Baum lebt. Also quasi der Baum selber ist. Dass Naturgeister sich gerne an Dinge in der Natur binden, ist mir klar, aber kann es auch sein, dass ein Baum selbst ein Naturgeist ist?

Ich habe direkt vor meinem Wohnzimmer eine japanische Kirsche. In ihrem Stamm ist ein Symbol, welches sich völlig natürlich darin entwickelt hat durch Rindenabfall, welches dem Ankh sehr gleicht. Dieser Baum zieht mich auf jegliche weise (ausser sexuell *g*) an. Er strahlt einfach etwas beruhigendes und "Höheres" aus, als würde in ihr eine Muttergottheit wohnen, oder als sei sie selbst eine.

Und jetzt gerade sehe ich erst, dass ich den Baum automatisch als weiblich bezeichnet habe ^^

Denkt ihr, dass es so speziell sein kann? Dass nicht nur ein Naturgeist den Baum bewohnt, sondern der Baum selbst einer ist?
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 18:31    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Denkt ihr, dass es so speziell sein kann? Dass nicht nur ein Naturgeist den Baum bewohnt, sondern der Baum selbst einer ist?


Glaube ich eher weniger ^^

Vielleicht ist der Geist des Baumes einfach weiblich.Und dadurch dass in jedem Baum ein Baumgeist wohnt,ist er ja beseelt.Aber ein Baum ist für mich...ein Baum halt.Eine Pflanze.Und jede Pflanze ist beseelt.

Ich kann mich heute nicht vernünftig ausdrücken irgendwie Mit den Augen rollen
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 18:57    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube aber, dass du trotzdem etwas ähnliches meinst. Also bist du der Meinung, dass der Baum trotzdem beseelt ist, dann müsste ja auch die Möglichkeit bestehen, dass er selbst ein Naturgeist ist. Nur manifestiert und ähhh jetzt verlier ich ebenfalls den Faden.

Wenn der Baum beseelt ist, dann kann er ja auch als naturgeist gelten. Unter Naturgeist verstehe ich nicht den kleinen, kettenrasselnden Kerl, sondern eben der "Geist" die Seele der Natur.
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 19:06    Titel: Antworten mit Zitat

Ich ja auch.Aber ein Baum ist halt ein Baum.Und ein Baum lebt nur deshalb,weil er beseelt ist.Wie jede andere Pflanze,jedes Tier,jeder Mensch.Wie für uns unser Körper,ist der Baum sowas wie die "Hülle" der Seele.Also in diesem Fall für die Fee.

Oder? Ach ich weiß es nicht Lachen
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 19:10    Titel: Antworten mit Zitat

*g* Genau wissen können wir es ja nicht, wir können nur fühlen und glauben. Zumindest in der Hinsicht.

Wenn also der Baum durch einen Naturgeist, sei es jetzt Fee oder sonstwas, beseelt ist, dann darf er doch selbst als Naturgeist gelten oder? In einem Baum lebt ja so oder so die Seele der Natur. ^^ Vielleicht müssten wir den Begriff Naturgeist dann einfach ausweiten.
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 19:20    Titel: Antworten mit Zitat

Naja,für mich ist ein Naturgeist eben einfach ein Naturgeist - ein in einem Baum lebender eben eine Hamadryade - und ein Baum ist eine Pflanze.Klar ist die ganze Natur beseelt,aber einzelne Pflanzen eben durch einzelne Naturgeister.
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 19:28    Titel: Antworten mit Zitat

Also reden wir eigentlich von einer Symbiose? ^^ Das ist doch auch ein Ergebnis.
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 19:33    Titel: Antworten mit Zitat

Symbiose! Genau,das ist das richtige Wort D'oh!
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 19:35    Titel: Antworten mit Zitat

Yay wir habens geschafft =D Also kann ich diesen für mich wichtigen Baum als Symbiose zwischen Naturgeist und der beseelten Pflanze sehen.
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 19:42    Titel: Antworten mit Zitat

Nicht ganz.Eher als Symbiose zwischen Pflanze und Naturgeist Winken
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 19:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hab ich das nicht gesagt? oder meinst du wegen dem "beseelt"
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 19:55    Titel: Antworten mit Zitat

Ja.Weil das doppelt gemoppelt ist.Der Baum ist ja durch die Hamadryade schon beseelt.Und deshalb ist es eine Symbiose Cool
Nach oben
Spökenkieker
Gast





BeitragVerfasst am: 07.08.2011, 17:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Arianith;

Zitat:
Denkt ihr, dass es so speziell sein kann? Dass nicht nur ein Naturgeist den Baum bewohnt, sondern der Baum selbst einer ist?


Meiner animistischen Ansicht nach ist jeder Baum, jede Pflanze ein beseeltes Lebewesen, mit eigenem Charakter und somit einer eigenen Persönlichkeit.
In meinen Augen ist die Seele -wie beim Menschen und anderen Tieren auch- Teil der Persönlichkeit selbst und kein "Symbiont".
Manche dieser Persönlichkeiten, vor allem die Älteren, strahlen ein großes Maß an Erhabenheit aus.

Grüße vom

Spökenkieker
Nach oben
Samira
Gast





BeitragVerfasst am: 09.08.2011, 15:38    Titel: Antworten mit Zitat

Ich sehe es so wie Silas. Der Baum ist kein Naturgeist sondern einfach ein Baum der beseelt ist, dem eine Kraft innewohnt.

Was du erlebt hast Ari finde ich wunderchön. Ja, wenn man mit offenen Augen auf die Natur achtet erkennt man die Wunder in ihr.

Letztens als ich von meiner Arbeit nachhause lief, sah ich im Vorbeigehen einen Baum, der im Stamm ein Muster hatte das sehr stark nach einen menschlichen Auge aussah. Es sah so aus als schaute der Baum mich an- Das sah sehr interessant aus muss ich zugeben.
Nach oben
Mirianda
Gast





BeitragVerfasst am: 30.09.2014, 16:28    Titel: faszinierend ist . . Antworten mit Zitat

. . . das man tatsächlich viele Dinge in Bäumen sehen kann. Jeder Baum hat eine Seele und somit eine eigenständige Persönlichkeit. Naturgeister sind auch eigenständige Persönlichkeiten die nicht so "stabil" wie die Materie eines Baumes ist. Sie sind beweglich, können die Form und Erscheinung verändern und auch kommunikativ sehr widersprüchlich sein. Zu sagen ein Baum ist ein Naturgeist ist genau so wie zu sagen ein Mensch ist ein Leopard, nur weil er sich seine Haut mit dem Muster tätowiert hat.

Aber das Erlebnis ist toll. Bäume sind so weise und manche können und wollen richtige Freundschaften aufbauen und sich Austauschen. Wenn Du so einen Baum direkt vor dem Haus hast bis Du ein glücklicher Mensch. Das ist eines meiner Wünsche und Träume für die Zukunft. Ein Heim mit Garten. Und in dem Garten ein Baum der Zugänglich, kommunikativ ist und mein Freund. Ich muß immer dafür LAufen solche Bäume zu treffen (was meiner Figur sicher gut tut Verlegen )

Manche Bäume auf meinem Weg haben von mir sogar Namen entsprechend ihrer Wirkung auf mich bekommen, die mittlerweile sogar mein Freund zuordnen kann. Am Telefon: "Wo bist Du denn?" "Ich sitze beim Rat der Bäume". Und dann weiß er genau wo er mit dem Picknick hin muß Sehr glücklich

Toll sind die "Bilder" die manche Bäume formen. Gesichter, Figuren ect. Wenn man mit Wachen Augen läuft ist das faszinierend. Ich setze mal ein paar links rein. Viele Bäume oder BAumteile sind so aus der Natur fotografiert. HAmmer faszinierend. Fantasy- und Horrorautoren der Welt scheinen einfach gute Beobachter der NAtur zu sein. Lasst Euch überraschen:
http://3.bp.blogspot.com/_YHubNjdqtIE/S-tSzC1h7eI/AAAAAAAAILs/zGVGpihMv6E/s1600/tree+woman.jpg
http://static.neatorama.com/images/2007-03/tule-knot.jpg
http://www.anvari.org/db/cols/Beautiful_Natural_Scenes/Woman_Tree.jpg
http://mangroveexplorer.files.wordpress.com/2013/02/scary-tree-face.jpg
http://www.coasttocoastam.com/cimages/var/ezwebin_site/storage/images/coast-to-coast/repository/photos/tree-face/455771-1-eng-US/Tree-Face_photo_medium.jpg
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/7/76/Tree_with_face.jpg

Ich hab selbst auch schon ein paar Fotos dieser Art gemacht, aber nicht online gestellt. Keine Ahnung ob das hier geht. Aber diese Bilder zeigen das es durchaus extrem ausdrucksstarke Bäume gibt. Aber natürlich nicht nur im aussehen Winken
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Feen, Elfen und andere Wesen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von